Tobias Kamphoff

Tobias ist 22 Jahre alt und angehender Landwirt. Nach langer Praxiszeit in mehreren herausragenden Betrieben, der „Roebuck Farm“ von Jodi Roebuck in Neuseeland, „Green City Acres“ von Curtis Stone in Kanada und 2018 in Schweden als Manager der „Rigdedale Permaculture“ – Marktgärtnerei von Richard Perkins, hat er sein Agrarstudium in Eberswalde begonnen, um, wie er selber sagt, „ein ganzheitliches Verständnis von Agrarökosystemen erlangen.“

Er begeistert sich für kleinflächigen, ökologischen und bio-intensiven Gemüsebau. Andere Interessens- und auch Erfahrungsfelder sind das ganzheitliche Weidemanagement (nach Allan Savory) und die Intergration von Agroforstsytemen auf Grünland-Standorten und im Ackerbau.